headerDefault

Holzlenkrad für Fahr D130

Mehr

Hallo zusammen,

mal ne Frage am Rande, hat es bei FAHR mal Holzlenkräder gegeben?

Aber zu diesem Lenkrad, Hut ab! tolle Arbeit!!

Gruß Fredy

#4326

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

  • erichhacken
  • erichhackens Avatar Autor
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
Mehr

Hallo Jogi,Arnoud,Roger,Hermann,Fredy.

Erstmal danke für die tollen Komentare. Ja ich komme aus der Liga. Bin ursprünglich gelernter Schreiner, Tischler und Kunsttischler. Habe in den Niederlanden und in Belgien meine Lehre und Meister gemacht. Danach weiterstudiert und mein Bau Ir. gemacht und arbeite jetzt als Oberbauleiter bei einem großen Holländischen Bau-unternehmer. Also wie du sagst Jogi ich gehöre zu der Profi Liga. :-)

Und ich werde durch meine ganze Familie tatkräftig unterstützt bei unserem schönen Hobby. Ohne wäre das gar nicht möglich so einen aufwand zu betreiben.

Ob es jemals Holzlenkräder bei Fahr gegeben hat weiß ich nicht.

Ich habe auch noch einen Fahr D88 Baujahr 1958 wo meine Frau mit fährt und für diesen Schlepper werde ich in kürze auch noch ein Holzlenkrad machen.

Lg
Erich

#4327

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

  • franzxaverfeinäugle
  • franzxaverfeinäugles Avatar
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
Mehr

Hallo Erich,

nachdem meine 2 D 130 AH's leider total ramponierte Lenkräder haben, möchte ich meinen gelernten Schreiner-Schwiegervater überreden, mir wenigstens 1 Lenkrad nach Deiner Vorlage zu machen. Könnte ich dazu ein paar Maße von Dir bekommen wie beispielsweise Aussen- und Innendurchmesser des Holzkranzes lt. Zeichnung sowie Tiefe und Seitenabstand der Fräsnut zum Holzrand?

Welches Holz eignet sich dafür?

Vielen Dank und Grüße

Franz-Xaver

#4736

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

  • erichhacken
  • erichhackens Avatar Autor
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
Mehr

Hallo Franz-Xaver,

erstmal sorry das ich mich jetzt erst melde, aber ich bin in letzter zeit beruflich sehr eingespannt.

Der Durchmesser vom Lenkrad ist abhängig vom Stahlgerüst (Stahlring) von deinem Lenkrad.
Der Durchmesser vom Holzring ist 30 mm. Der Stahlring ist mittig positioniert, als 15 mm links und 15 mm rechts.
Die Zeichnung ( Ausschlag ) vom Lenkrad muss du aufzeichnen, und als Vorlage dein Orginales Lenkrad gebrauchen.

Als Holzart kannst du Buche, Esche oder Französiche Eiche brauchen. Ich habe Französiche Eiche benutzt für meine Lenkräder.

Ich hoffe ich habe dir ein wenig weiter geholfen.

Gruß
Erich Hacken

#4787

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

  • franzxaverfeinäugle
  • franzxaverfeinäugles Avatar
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
Mehr

Hallo Erich,

vielen Dank für die hilfreichen Daten.

Viele Grüße

Franz-Xaver

#4796

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Mehr

Ein sehr tolle und vorallem sehr hoch qualitative Umsetzung.
Damit wirst du sicher deine Freunde haben und man sticht so auch mal aus der Masse mit einem speziellen Lenkrad heraus.

Ich werde mir auch ein Holzlenkrad für meinen D130 bauen, da der originale Gummi darauf am zerfallen ist.

Grüße Christian Wagner


Meine Fahrzeuge:

Schlepper Fahr D130
Kreiselheuwender KH 4
Fahr Pferdegrasmäher
#7421

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: hubertauer