headerDefault

Hydraulik D135H

  • lorenzhanstein
  • lorenzhansteins Avatar Autor
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
Mehr

Guten Tag zusammen,

erstmal möchte ich mich vorstellen als Neuer hier: Mein Name ist Lorenz, 24 und Besitzer eines D135H. ich habe vor einem Jahr den Traktor meines Vater in Teilen und als "Leiche" geerbt, seitdem einiges an dem Stück gemacht, sodass ich nun die frisch lackierten Teile wieder zusammensetzen darf - da ich diese aber nicht alle selbst demontiert habe, die Ersatzteilliste leider keine Explosionszeichnungen enthält und das ganze auch mein erstes Projekt ist, stehe ich bei einigen Teilen vor einem Rätsel. Hierbei handelt es sich um das Hydraulikgestänge und (aber das wird später angegangen) das Mähwerk.
Ich habe nun die Teile fotografiert und hoffe, dass jemand hier ebenfalls einen D135H oder D135 mit Hydraulik besitzt und mir anhand von Fotos zeigen kann wie das ganze zusammengehört und wie die Federn sietzen sollen - außerdem bin ich etwas skeptisch gegenüber meiner jetzigen "Lösung" für die Nullstellung der Pumpe.

Danke im Vorraus!

#7496

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

  • lorenzhanstein
  • lorenzhansteins Avatar Autor
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
Mehr

Anscheinend wurden die Bilder nicht geladen - hier ein zweiter Versuch.

#7499

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

  • lorenzhanstein
  • lorenzhansteins Avatar Autor
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
Mehr

Guten Abend FAHRforisten,

in Anbetracht der Tatsache, dass es bei mir im Kopf immer noch etwas klemmt wenn ich mir die Teile anschaue, die ich besitze und die Funktion die sie erfüllen sollen - kann mir vielleicht jemand sagen ob ich hier auch jemand wegen Explosionszeichnungen fragen kann? Bei einer Stückzahl von 504 Traktoren wird das hier wohl eine etwas aufwendigere Sache Informationen zu beschaffen, ich freue mich wirklich über Meldungen von D135 Besitzern oder Kontaktaufnahmen zu diesen :) Wer also jemanden kennt der jemanden kennt ...

#7505

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

  • HLO-Ersatzteilservice
  • HLO-Ersatzteilservices Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
Mehr

Hallo,
ich kann gerne mal unseren Traktorkollegen Tom hier aus Essen fragen, der hat einen D130 (luftgekühlter Vorgänger des D135)
Könnten Sie zuvor jedoch die gleichen Fotos nocheinmal erstellen, dann aber mit 50-80cm mehr Abstand zum Schlepper,
damit man einen besseren Überblick erhält und dann hier wieder hochladen ?

Danke
mit freundlichem Gruß
H·L·O Ersatzteilservice

#7506

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Mehr

Hallo lorenzhanstein,

mein D135H ( Fgst Nr 1) wurde von mir restauriert. Gerne beantworte ich ihre Fragen per Tel. Nr 07733/1211.
MfG
Dieter Rath

#7509

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Mehr

Hallo lorenzhanstein,

auf dem Bild dieser Ersatzteilliste ist die fehlende Feder zu sehen. Es dreht sich um das Bauteil Nr. 6.
Diese Feder stützt sich an Bauteil Nr. 5 ab und drückt die Hebelstange gegen die Arretierung.

Ich hoffe ich konnte dir damit helfen.

MfG
Dieter Rath

#7510
Anhang:
Folgende Benutzer bedankten sich: lorenzhanstein

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: hubertauer